Die Tandlerbox
Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
UmweltMusterstadtWien Die Tandlerbox

Aktualisierung: 30.05.2018

Tipps gegen Lebensmittelverschwendung

Lebensmittel sind viel zu wertvoll um sie wegzuschmeißen! Diese Tipps helfen, einen bessern Überblick über seine Lebensmittel zu bekommen, ganz nach dem Motto "Verputzen statt Verschwenden".

Ein Einkaufszettel hilft nur das notwendige einzukaufen
© minerva studio - fotolia

Richtig Einkaufen

1. Nicht ohne meinen Einkaufszettel
Die Einkaufsliste hilft, nur das einzukaufen was wirklich notwendig ist. mehr...


2. Satt einkaufen gehen kostet weniger
Wenn der Magen nicht knurrt, bleiben unnötige Großpackungen im Regal und es werden lediglich die Lebensmittel eingekauft, die man wirklich braucht. mehr...
 

3. Lebensmittel-Check vor dem Einkauf
Überprüfen Sie vor dem Einkauf, welche wertvollen Schätze sich noch in Ihrem Vorrats- und Kühlschrank befinden. mehr...


4. Nein zu Groß- und Mogelpackungen
Überdimensionale Verpackungen füllen nicht nur die Mülltonnen, sondern verbrauchen auch eine große Menge an Energie und Materialien für deren Herstellung und Entsorgung! mehr...


5. Nehmen Sie eine Kühltasche zum Einkaufen
So wird die Kühlkette nicht unterbrochen und die Lebensmittel halten länger.


6. Qualität vor Quantität
Bauernstände, Bio-Ecken und frische Produkte - auf den Wiener Märkten lässt sich lustvoll und umweltfreundlich einkaufen. Bedarfsgerechte Mengen reduzieren überdies das Müllvolumen. mehr...

7. Verpackungsfrei einkaufen
Einkaufen ohne Verpackungsmüll ist möglich, das zeigt die Zero Waste - Bewergung und zahlreiche Shops.

8. Meal Prep - Vorkochen spart Zeit und Geld
Ob Suppen, Aufläufe, Salate oder Eintöpfe - Meal Prep - also Vorkochen ist der neue Trend. Dabei bereitet man sich die Gerichte für die nächsten Tage im Voraus, verarbeitet seinen Einkauf und kann somit Abfälle vermeiden.

Richtig Lagern

1. Auf die Lagerung kommt’s an!
Die richtige Lagerung hält Lebensmittel länger frisch und appetitlich! mehr...
 

2. Mindestens haltbar bis – oder doch viel länger?
Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist ein Richtwert, der angibt, bis wann ein Lebensmittel ungeöffnet und bei richtiger Lagerung mindestens haltbar ist. mehr...
 

3. Länger haltbar im Kühlschrank
Kühl- und Gefrierschrank machen die Vorratshaltung von Lebensmitteln heutzutage unkompliziert und praktisch. mehr...
 

4. Sicher aufbewahren im Vorratsschrank
Lang haltbare Lebensmittel, wie Getreide, Gewürze oder Konserven können bei Raumtemperatur im Vorratsschrank gelagert werden. mehr...
 

5. Verlängerte Haltbarkeit durch den Tiefkühler
Die Wahl der richtigen Behälter und der Gefriertemperatur sind entscheidend für die Haltbarkeit der Lebensmittel. mehr...
 

6. Rasch verbrauchen und Geld sparen
Brot von gestern oder Joghurt, dass in drei Tagen abläuft, wird in Supermärkten verbilligt angeboten. Kaufen Sie günstig und verbrauchen Sie schnell, vieles hält jedoch weit länger als das MHD verspricht.
 

7. Schimmel - giftig oder genießbar?
Verschimmelte Lebensmittel zu essen, ist nicht gesund. Einige Schimmelpilze bilden giftige Sporen, die für den Menschen gefährlich sind. mehr...
 

8. Länger frisch im Bio-Kunststoffsackerl
Brot, Salat, Gemüse und Obst bleiben in Biokunststoffsackerln länger frisch, als im Vergleich zu herkömmlichen Plastiksackerl. mehr...

Richtig Kochen

1. Kochen mit Maß
Die Mengenplanung vor dem Kochen hilft, dass zwar ausreichend, aber nicht zuviel zubereitet wird. mehr...
 

2. Einmal kochen, mehrmals genießen
Speisereste sind zu wertvoll um sie wegzuschmeißen. Gut aufbewahrt sind sie meist einige Tage lang haltbar und müssen vor dem Essen nur noch aufgewärmt werden. mehr...
 

3.  Kreative Restlküche
Kochen nach genauem Rezept war gestern. Kreative Köchinnen und Köche schaffen es, auch aus zufälligen Zutaten schmackhafte Kreationen zu zaubern. mehr
 

4. Wohin mit den Resten?
Ob zu Hause oder unterwegs, sorgen Sie für passende Verpackungen um anfallende Essensresten sicher aufzubewahren. mehr...
 

5. Einkochen - die süße Restlküche für die warme Jahreszeit
Frühjahr, Sommer und Herbst bringen uns reichlich frisches Obst und Gemüse auf die Teller. Verlängern Sie doch die Haltbarkeit der Früchte durch Konservierung. mehr...

 

Weitere Informationen

Tipps zur Lagerung von Lebensmitteln und Ideen für die Restlküche: Lebensmittellexikon