banner

Ablaufdatum - Besuchen Sie die Ausstellung oder lesen Sie den Blog dazu!

Die Ausstellung "Abaufdatum - Wenn aus Lebensmitteln Müll wird" zeigt die Kehrseite unseres Konsums. 

In der Sonderausstellung "Ablaufdatum" geht es um die  Ursachen der Lebensmittelverschwendung, in der Landwirtschaft, bei der Lebensmittelproduktion, im Handel und beim Verbrauch. 


„Ablaufdatum“ - verlängert bis 5. September im Naturhistorischen Museum in Wien

Ein Drittel der Lebensmittel landet auf dem Müll. Das hat soziale und ökologische Folgen. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (Ablaufdatum) ist nur ein Grund, warum Lebensmittel weggeworfen werden. Meist sind "abgelaufene" Lebensmitteln noch länger genießbar, aber der Handel und viele Konsument*innen entsorgen die wertvollen Produkte bereits vor diesem Datum. 

Die Ausstellung zeigt nicht nur das "Ablaufdatum". Sie zeigt die gesamte das Ausmaß der Verschwendung von der Lebensmittelproduktion bis zum Verbrauch. Soziale Aspekte und der Zusammenhang zwischen der Klimakrise und Produktion von Lebensmitteln werden verständlich präsentiert. Eindrucksvolle Daten und Fakten sind ein Teil der Ausstellung. Aber noch viel wichtiger ist das Aufzeigen konkreter Wege aus dem Teufelskreis der Verschwendung. Denn unser aller Konsumverhalten kann dazu beitragen, die Welt zu verändern.

Die Sonderausstellung kann bis bis 5. September 2021 im Naturhistorischen Museum besucht werden. Jeden Samstag gibt gibt es die Rätstelralley Lebensmittelcheck für junge Menschen zum Selbererkunden der Ausstellung.

„Ablaufdatum“ - online: Ein Blog mit Videos, Animationen und Texten

Ein eigener Blog wärend der Ausstellung "Ablaufdatum" präsentiert Initiativen, Aktionen und Hintergrundinformationen rund um das Thema Lebensmittelverschwendung. Videos, Animationen und Textbeiträge stehen zur Verfügung. Auch auf der Facebookseite des Naturhistorischen Museums wird rund um die Ausstellung informiert.

Bitte beachten Sie, dass das Naturhistorische Museum während des Lockdowns "Osterruhe" geschlossen ist.

17. Nov. 2020 05. Sep. 2021

Ablaufdatum

Wenn aus Lebensmitteln Müll wird

Öffnungszeiten des Museums: Mittwoch bis Montag 09:00 - 18:30 Uhr, Dienstag geschlossen
Ort
Burgring 7, 1010 Wien,
Veranstalter
Naturhistorisches Museum Wien

Das könnte Sie auch noch interessieren

Gedünstetes Gemüse in einem Einmachglas

Lebensmittelabfall vermeiden! Ja, aber wohin mit den guten Resten?

Gemüsekiste

ABC Lebensmittelabfall vermeiden

Brot im Stoffsackerl in der mass-greisslerei.at

Brot und Gebäck verpackungsfrei einkaufen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen