Reparieren, Tauschen, Teilen und Selbermachen - Initiativen für weniger Mist gesucht!

Zum Alltag einer nachhaltigen Stadt gehören das Reparieren, Tauschen, Leihen, Selbermachen. Vielerorts wird in Wien schon getüftelt, gefeilt und getauscht und damit Abfall vermieden. Welche weitere Initative gibt es noch? Posten oder teilen Sie auf Facebook bis 12.12. weitere Initativen in Wien. Als Dankeschön verlosen wir 7 Kleinigkeiten rund um das Thema weniger Mist.

Ein Tisch mit Kleidern, die zum Tauschen ausgelegt sind.

Kleidertausch Wiener Wäsch

So funktioniert die Verlosung

  1. Lesen Sie das Posting auf Facebook!
  2. Liken Sie die Facebook-Seite von wenigermist oder das Posting selbst bis zum 12. Dezember 2021.
  3. Posten Sie, welche weitere Initiative Sie kennen. Gerne können Sie auch die Seite oder ein Posting der neuen Initiative auf unsere die wenigermist-Facebook-Seite teilen. Wir freuen uns über Antworten als Text, Videos, Fotos oder andere kreative Lösungen. Hier geht es zum Facebook-Post.

Fanartikel der MA 48

Christbaum-Anhänger der MA 48

Als Dankeschön für Tipps verlosen wir 7 Kleinigkeiten, die in Zusammenhang mit der Initiative natürlich weniger Mist stehen: praktische Trinkwasserflaschen im Design der 48er und Gutscheine vom 48er-Tandler. Wer gewinnt, wird per Zufallsgenerator ausgelost. Die Gewinne können nur an Adressen in Österreich versendet werden. Die Verständigung über den Gewinn erfolgt über eine Private Nachricht in Facebook. Die bzw. der Gewinner*in wird kontaktiert und hat danach eine Woche für die Rückmeldung Zeit. Erfolgt keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Preis wird in diesem Fall neu verlost. 

Das Gewinnspiel wird im Rahmen des Projekts "Contentmanagement der Website www.wenigermist.at" durch DIE UMWELTBERATUNG durchgeführt. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook ist von jeglicher Haftung ausgeschlossen.

Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Vereinbarung unterliegt österreichischem Recht.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Mehrere Personen lernen in einem Reparatur-Cafe zu reparieren.

Reparieren lernen im Repair-Café

Zeichnung mit einem DIY-Workshop

Do-it-yourself-Workshop

Gemeinsam reparieren in der Offenen Werkstätte.

Offene Werkstätten