Mistfest am 21. und 22. September 2019

Die MA 48 lädt zu einem Fest für die ganze Familie ein: mit Musik, Spielen, Kinderflohmarkt, Informationsständen und Vorführungen.

Mistfest der MA 48

Mistfest der MA 48

Am Mistfest gibt es Unterhaltung und Information über Umweltschutz und das Serviceangebot der Abteilung Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark (MA 48) sowie anderer Institutionen. Gleich mehrere Highlights sind geplant: 

  • Spezialthema ist heuer die "Getrennte Sammlung" mit zahlreichen Mitmach-Stationen.
  • Der 48er-Tandler ist mit einer Außenstelle am Mistfest.
  • Zum Thema Sicherheit bieten Blaulicht-Organisationen Informationen. Beim Lkw-Fahrsimulator, Fahrradverkehrstrainer sowie Aufprallsimulator können Sie mögliche Gefahrensituationen hautnah erleben und lernen, sie zu vermeiden.
  • Zudem können Sie sich mit Riesenrad, Flying Fox, Feuerwehr-Drehleiter sowie erstmalig dem Sky-Cage in luftige Höhen begeben.

Re-Use-Karussell aus ausgedienten Gegenständen

Vor allem für Kinder sind die ausgestellten Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der MA 48 eine Attraktion. Kinder können etwa das ausgestellte vollelektrisch betriebene Müllauto bestaunen, aufs Trittbrett steigen oder ins Wageninnere blicken. Weitere Highlights sind der von den Kfz-Lehrlingen der MA 48 restaurierte OldtimerLloyd LP 600 Alexander aus dem Jahr 1958 sowie der Nachbau der Mondlandefähre der Apollo-Mission in Originalgröße.

Das detallierte Programm finden Sie auf der Website der MA 48.