Mit Spenden Lebensmittel retten

Archivmeldung vom 19.07.2018.
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten,..) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

Ob Sach-, Geld-, oder Zeitspenden – Spenden helfen Lebensmittel zu retten und bedürftige Menschen zu versorgen.

Privatpersonen können Lebensmittel an soziale Einrichtungen spenden. Es werden vor allem haltbare Lebensmittel wie Öl und Reis benötigt. Diese Lebensmittel werden mit Unterstützung von freiwilligen HelferInnen an armutsbetroffene und obdachlose Menschen weitergegeben. Ein Teil wird gleich in sozialen Einrichtungen verkocht oder in Sozialmärkten stark verbilligt an Menschen mit niedrigem Einkommen verkauft.

Folgende Hilfsorganisationen und Sozialmärkte nehmen Spenden entgegen:
Haltbare Lebensmittel & Geldspenden:

Lebensmittelspenden von Firmen & Geldspenden:

Spenden Sie Zeit!

Zeit ist wertvoll. Um Lebensmittel zu retten, brauchen soziale Einrichtungen die Zeitspenden der freiwilligen Helfer.