Der Wiener Weihnachtssack ist wieder da!

Vermeidung von Verpackungsmüll

Umweltstadträtin Ulli Sima präsentiert den Wiener Geschenksack

Umweltstadträtin Ulli Sima präsentiert den Wiener Geschenksack

Alle Jahre wieder: Bereits seit 2005 gibt es den umweltfreundlichen Wiener Weihnachtssack der MA 48. Er ist ein aktiver Beitrag zur Vermeidung von unnötigem Verpackungsmüll bei Geschenken - nicht nur zu Weihnachten: Denn die Säcke gibt es mit einem neuen Motiv, das für das ganze Jahr gut passt. Übrigens: Für die Endfertigung der neuen Geschenksäcke wurde eine Behindertenwerkstätte beauftragt. 

Den Geschenksack gibt es in drei Größen

  • kleiner Geschenksack: 4 Euro
  • mittlerer Geschenksack: 6 Euro
  • XL-Version: 8 Euro

Im Set kosten alle drei verschiedenen Größen gemeinsam sogar nur 15 Euro.
Es gibt auch noch kleine Restbestände der Weihnachtssäcke mit den Designs der vergangenen Jahre.

Wo kann man den Wiener Weihnachtssack kaufen?