2009 Mehrweg hat Zukunft! Modelle und Modellbausteine zur Steigerung des Einsatzes von Mehrweggetränkeverpackungen in Österreich

2009 Studie - Mit Mehrweg in die Zukunft!

Drastische Rückgänge bei den Mehrweggebinden erzeugen Handlungsbedarf. Eine neue Studie liefert gangbare Modelle für die Trendumkehr. Dass wiederbefüllbare Getränkeverpackungen umweltfreundlicher sind als weggeworfene Flaschen und Dosen, besteht kein Zweifel: Weniger Ressourcenverbrauch, weniger Energieeinsatz, und nicht zuletzt viel weniger Müll.

2009 Trouble in Paradise

2008 Erfolg mit Mehrwegbechern bei „Fußball beim Wirt“

27,5 Tonnen weniger CO2 und 4,1 Tonnen weniger Restmüll durch die Verwendung von umweltfreundlichen Mehrwegbechern bei Wiener Wirten während der UEFA Euro 2008TM.

2008 Öko-RitterInnen & ClimateCoolers

2008 Biologische Schädlingsbekämpfung am Weingut Wien Cobenzl

"Verwirrung" der besonderen Art am Weingut Wien Cobenzl: Hier wird der Traubenwickler, ein häufiger Schädling bei Weinreben, nicht mehr chemisch bekämpft, sondern schlicht und einfach mit Duftwolken "verwirrt".

2008 Ökologischer Vergleich von Mehrweggetränkeverpackungen mit Einweggetränkeverpackungen

2008 Glasklarer Genuss

Ob am Trinkwasserbrunnen oder in der Glaskaraffe, das Wiener Wasser macht immer einen frischen Eindruck. Wenn es heiß wird, bringt uns eins die größte Erfrischung: Wasser. Doch nicht nur der Sprung ins kühle Nass lässt unsere Lebensgeister wieder Schwung finden.

2008 Vergleichende Ökobilanz verschiedener Bechersysteme beim Getränkeausschank an Veranstaltungen

2008 NA-AMOR - Umsetzung von abfallvermeidenden Maßnahmen im Krankenhaus Hietzing

2008 Nachhaltiges Frühstück im Wiener Kaffeehaus

2006 Projektbericht: Ökologisierung von Wiener Veranstaltungen

2006 Erfolgsanalyse Biokunststoffbecher Schönbrunn

2006 Musterbaustelle: Bewertungskriterien zum abfallvermeidenden Bauen

2005 Projektbericht: ÖKO-INDEX – Kontinuierliche Ökologisierung von Veranstaltungen in Wien mittels Benchmarksystem